Höfefest 2017 in der sterngasse*

  • 2017-07-25T11:35:30+02:00

Am 21. und 22. Juli 2017 genossen zahlreiche Besucher die lauen Sommernächte in den Höfen der Melker Altstadt. Musik, Kulinarik und vor allem das Ambiente lockten zahlreiche Gäste auch in die sterngasse*.

Der Hof des büro sterngasse* ist einer der größten und ältesten in der Melker Innenstadt. »Die Grundmauern unseres Gebäudes sind über 1.200 Jahre alt. Es ist schon ein besonderer Ort. Wir genießen dieses Ambiente jeden Tag bei der Arbeit.« schwärmt Birgit Zöchling.
 
fassade-bstg.jpg
 
Am Freitag, den 21. Juli 2017, wurden die Tore des Hofes des büro sterngasse* für die Besucher des Höfefestes geöffnet. Für den kulinarischen Rahmen sorgten Gasthaus Stumpfer und Friedrich Willach mit seinem Geroldinger Bier. Organisator August Grubhofer sorgte mit seinem Team der Sportunion Melk für Musik, Show, Unterhaltung und vor allem den reibungslosen Ablauf des Festes.