Sauguat

10 Neue Lieder aus dem Mostviertel sind auf der aktuellen CD von »Opfekompott« zu hören.

10 Neue Lieder aus dem Mostviertel sind auf der aktuellen CD von »Opfekompott« zu hören.

Der Titel »De Sau is oboscht« basiert auf einer wahren Geschichte und gab dem Album seinen Namen. »Opfekompott« komponieren ihre Lieder selbst und die Texte sind im Mostviertler Dialekt gehalten. Neben der Hauptbesetzung (Stefan Zeuner, Michael Flieger, Klaus Buchmann, Erich »Urge« Kirchner und Toni Burger) sind auch Gastmusiker, wie Otto Lechner zu hören. – Unbedingt reinhören!

Für die Gestaltung der CD wurde büro sterngasse* beauftragt. Die Illustrationen von Harald Baierl passen einfach »sauguat« dazu.

Erwerben kann man die CD bei opfekompott oder auf ihren Konzerten.

Lösungen: Beratung, CD (digipak mit booklet), Plakate & Flyer

Lösungen: Design
Branchen: Kunst

Ähnliche Artikel

Ilse Schnall zieht um

  • 25.06.2016

Die Goldschmiedin und Objektkünstlerin Ilse Schnall übersiedelte im Frühjahr 2016 in ihr neues Atelier. Mehr lesen…